LiveZilla Live Chat Software
Versand innerhalb 24 Stunden
Ihr persönlicher Ansprechpartner: 07161 3048420
Ihr persönlicher Ansprechpartner: 07161 3048420

„Modellbau online erleben“

Firmengründer Prof. Dr. Jörg S. Heinzelmann im Interview

Prof.Heinzelmann_Modell3Firmengründer Prof. Dr. Jörg S. Heinzelmann Foto: myHobby24.de AG

Göppingen — Die myHobby24.de AG ist im August 2013 gestartet und versteht sich als Online-Portal für Hobbyartikel, Spielwaren und Modellbauartikel. Schnelle, garantierte Lieferung binnen 24 Stunden, ein Live-Chat zur Klärung von Kundenfragen sowie viele Bezahlmöglichkeiten machen den neuen Online-Shop attraktiv für die Kunden. Firmengründer Prof. Jörg Heinzelmann stellt sich unseren Fragen:

1. Sehr geehrter Prof. Heinzelmann, erzählen Sie etwas über sich!

Ich bin seit 2002 Professor für Entrepreneurship und Unternehmensführung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Geislingen. Seit über 15 Jahren betreue ich außerdem Gründungen und Übernahmen in verschiedenen Branchen.

2. Was war der entscheidende Impuls für die Gründung von myHobby24.de?

Die myHobby24.de AG wurde im August 2013 gegründet. Einen ersten Plan zur Gründung eines Modellbauvertriebs via Internet hatte ich schon vor über 15 Jahren. Damals blieb es allerdings bei ersten Überlegungen. Anfang 2013 durfte ich dann die Gründung von XciteRC, einem neuen Anbieter von ferngesteuerten Modellen und Zubehör, begleiten, und die alte Idee bekam einen neuen Anschub. XciteRC wurde der erste Lieferant von myHobby24.de und wir arbeiten weiterhin gut zusammen.

3. Warum entscheiden Sie sich für den Vertrieb von Modellbau und passendem Zubehör?

Seit meiner Kindheit ist Modellbau meine große Leidenschaft. Zudem eignen sich die Artikel gut für den Online-Vertrieb. Das zeigen ja die schon existierenden Shops verschiedener Anbieter. Spielwaren und Hobby-Artikel zählen zu den großen Wachstumsbereichen im Online-Handel.

4. Lief bei der Gründung alles glatt? Was würden Sie aus heutiger Sicht ändern?

Durch meine große Erfahrung, was Firmengründungen angeht, gab es bei der Gründung tatsächlich keine unangenehmen Überraschungen. Allerdings ärgere ich mich, dass ich myHobby24.de nicht schon ein paar Jahre früher gegründet habe. Geschwindigkeit ist bei Internetgründungen enorm wichtig. Andererseits kann sich ein gutes Konzept auch noch durchsetzen, wenn es bereits andere Anbieter gibt. Wichtiger nämlich, als der Schnellste zu sein, ist es, der Beste in einem Bereich zu sein.

5. Wo sehen Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal gegenüber Ihren Mitbewerbern?

myHobby24.de bietet den Kunden ein absolut professionelles Shopping-Portal mit einer hervorragenden Benutzerfreundlichkeit. Außerdem sind viele Marken im Angebot. Und es werden immer mehr! So haben die Kunden eine große Auswahl und unsere Vendor-Partner erhalten einen bequemen Zugang zum E-Commerce. Effiziente Prozesse sorgen dafür, dass die Kunden ihre Lieferung binnen 48 Stunden erhalten. Ein weiterer wichtiger Punkt ist gute Beratung: Unser geschulten Mitarbeiter kennen die angebotenen Modelle sehr gut und beraten die Kunden gerne, sogar per Live-Chat. Sämtliche Schritte des Kaufs sind intuitiv und laufen komplett online ab. Einfach, bequem und gut beraten online shoppen – dieses Erlebnis wollen wir unseren Kunden bieten.

6. Welche Eigenschaften sollte ein Existenzgründer mitbringen? Was geben Sie anderen Gründern mit auf den Weg?

Spezielle Eigenschaften zu nennen, die man bei einem Gründer quasi mit der Checkliste abprüfen kann, ist nach meiner Erfahrung nicht möglich. Natürlich sollte ein gewisses kaufmännisches Know-How vorhanden sein. Wichtig ist für mich die Fähigkeit zu klaren, logischen Analysen und zur konsequenten Umsetzung eines geplanten Weges. In einem Gründerteam ist das oft einfacher, wobei Teams natürlich auch gewisse Risiken bergen. Ich empfehle Gründern immer, lieber etwas länger und genauer zu planen, als einfach loszulegen, ohne das Ziel und einen möglichen Pfad zum Ziel zu kennen. Und: sich Unterstützung zu holen, wo die eigenen Kenntnisse und Erfahrungen nicht ausreichen.

7. Wo sehen Sie zukünftig die größten Herausforderungen für myHobby24.de und welche sind Ihre nächsten angestrebten Meilensteine?

Das Geschäftsmodell und die Technik haben bewiesen, dass sie funktionieren. Wir müssen in den nächsten Wochen und Monaten das Produkt- und Markenspektrum noch erweitern, bis quasi alle relevanten Marken bei myHobby24.de vertreten sind. Dann werden sich die Besucherzahlen, Conversions und Umsätze weiter positiv entwickeln. Ein großer Meilenstein wird in der Folge die Integration weiterer Hobbywelten sein. Aber das gehen wir erst an, wenn der Modellbaubereich hinreichend etabliert ist. Zudem dürfen unsere Kunden auf weitere, interessante Features auf myHobby24.de gespannt sein.

Vielen Dank Prof. Heinzelmann für das Interview!

Team_1

Das Team von myHobby24.de    Foto: myHobby24.de AG

myHobby24.de AG
Bärenstraße 22
D-73035 Göppingen
Telefon:+49 (0)7161/304 84-0
Telefax:+49 (0)7161/304 84-98
Email: info@myHobby24.de
www.myHobby24.de


28. Oktober 2014